BIO

SIMON WALLACH ist ein deutscher Jazz-Gitarrist, Komponist und Pädagoge.

Der 1989 in München geborene Musiker begann seine musikalische Laufbahn mit dem Akkordeon und wechselte mit 14 Jahren zur Gitarre.

2009 begann er sein Musikstudium an der Musikakademie Basel, wo er sein Bachelorstudium bei Wolfgang Muthspiel absolvierte. Ab 2013 folgte ein Masterstudiengang an der Hochschule für Künste in Bremen, den er 2016 abschloss.

Simon Wallach lebt in Bremen, wo er als freiberuflicher Gitarrenlehrer und Gitarrist tätig ist.

Er spielt als Sideman in diversen Bandprojekten und gründete 2017 mit Michael Bohn und Christian „Hiltawsky“ Klein sein eigenes Trio-Projekt.